Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: Betriebsunterbrechnungsversicherung
Beschreibungen des Begriffes:

Betriebsunterbrechnungsversicherung

Schützt gegen Ertragsausfälle, wenn durch Eintritt eines in den zu Grunde liegenden Allgemeinen Versicherungsbedingungen (AVB) definierten Sachschadens (z.B. Feuer oder Sturm) die Gewinne und weiterlaufenden Kosten ( z.B. Löhne und Gehälter) nicht mehr erwirtschaftet werden können.

Typ des Begriff: definition

Zurück zur Liste