Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: Allgemeine Versicherungsbedingungen
Beschreibungen des Begriffes:

Allgemeine Versicherungsbedingungen

Regeln für die vertraglichen Rechte und Pflichten des Versicherungsnehmers und Versicherers, gegebenenfalls ergänzt durch besondere Versicherungsbedingungen, legen Inhalt und Umfang des Versicherungsschutzes fest. Die AVB gehören zum Geschäftsplan des Versicherers und bedürfen nicht der Genehmigung der Aufsichtsbehörde (BaFin).

Typ des Begriff: definition

Zurück zur Liste