Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: Kautionsversicherung
Beschreibungen des Begriffes:

Kautionsversicherung

Versprechen eines Versicherers in Form von Bürgschaften, für bestimmte – gegenwärtige oder zukünftige – Verpflichtungen des VN (Schuldners) im Falle dessen Zahlungsunfähigkeit oder Zahlungswilligkeit einzustehen (auch Avalkredit genannt). Z.B. bei Mängelgewährleistungs- und Vertragserfüllungs- oder Bietungsbürgschaften oder Steuer- und Zollbürgschaften.

Typ des Begriff: definition

Zurück zur Liste